Frauenarztpraxis Musberg

Dr. med. Anja Bock-Skupin & Kolleginnen

Corona-Impfung:
Das Land Baden-Württemberg hat die Liste der impfberechtigten Personen unter 65 Jahren, die sich ab sofort mit dem AstraZeneka-Impfstoff impfen lassen können, erweitert.

Dazu gehören u.a.:

  • Kontaktpersonen von Schwangeren:
    Bis zu zwei enge Kontaktpersonen (von 18 bis einschließlich 64 Jahren) von einer schwangeren Person, die von dieser Person oder von einer sie vertretenden Person bestimmt werden.
    Nachweis:
    Personalausweis oder anderer Lichtbildausweis + Bestätigung der schwangeren Person oder einer sie vertretenden Person + Nachweis über Vorliegen der Schwangerschaft.
    Als Nachweis für die Schwangerschaft gilt der Mutterpass!
    Download Bestätigungsformular (PDF)
    Eine Bestätigung des Frauenarztes ist nicht notwendig!
  • Patientinnen mit Krebserkrankungen:
    Patientinnen mit einer Krebserkrankung, deren Diagnose nicht länger als 5 Jahre zurück liegt. 
    Bei uns erhalten Sie ausschließlich eine Bescheinigung über eine gynäkologische Krebserkrankung!
    Bitte vereinbaren Sie erst Ihren Impftermin und wenden Sie sich im Anschluss wegen der benötigten Bescheinigung an unsere Praxis.
    Bitte beantragen Sie Ihre Bescheinigung wenn möglich per E-Mail (info@frauenarztpraxis-musberg.de) und holen Sie diese frühestens am nächsten Werktag in der Praxis ab (zur Abholung benötigen wir Ihre Versichertenkarte). 

Weitere Informationen zu anderen impfberechtigten Gruppen erhalten Sie auf der Internetseite des Ministeriums für Soziales und Integration Baden-Württemberg (www.sozialministerium.baden-wuerttemberg.de) oder über die Hotline 116117. 

 

Aktueller Hinweis:

Liebe Patientinnen,
aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

Kommen Sie nicht in die Praxis, sondern nehmen Sie telephonisch oder per Mail Kontakt mit uns auf, wenn Sie:
– Kontakt zu einer nachweislich mit Coronavirus infizierten Person hatten
– Symptome eines Atemwegsinfekts oder grippalen Infekts haben
– sich in einem vom Robert-Koch-Institut definierten Risikogebiet aufgehalten haben

Außerdem bitten wir Sie, keine Begleitpersonen mit in die Praxis zu bringen.

Beim Besuch der Praxis ist das Tragen einer FFP2-Maske vorgeschrieben!

Diese Maßnahmen dienen sowohl Ihrem eigenen Schutz als auch dem Schutz unserer gesundheitlich geschwächten Patientinnen und unserer Mitarbeiterinnen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Liebe Patientin,

zusammen mit einem erfahrenen Team untersuchen und behandeln wir Sie in persönlicher Atmosphäre nach aktuellem wissenschaftlichem Erkenntnisstand. Wir stellen dabei vor allem Ihre persönlichen Wünsche und individuellen Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Sie einfühlsam und vertrauensvoll in Augenhöhe zu beraten ist uns ebenso wichtig wie eine kompetente und sorgfältige Diagnostik.

Durch regelmäßige Fortbildungen des gesamten Praxisteams können wir Ihnen eine medizinische Betreuung anbieten, die höchsten Qualitätsstandards entspricht. Selbstverständlich pflegen auch ein fundiertes Qualitätsmanagement.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören u.a.

  • Frauenheilkunde
  • Geburtshilfe
  • Gynäkologische Endokrinologie
  • Kinderwunschbehandlung
  • Akupunktur

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Dr. med. Anja Bock-Skupin, Dr. med. Dorothee Fillies und Dr. med. Dorit Schöller