Frauenarztpraxis Musberg

Dr. med. Anja Bock-Skupin & Dr. med. Ulrike Daferner-Frisch (angest. FÄ)

Assisted Hatching

Bei einer verdickten Eizellhülle oder einer Verhärtung dieser besteht die Möglichkeit, den Embryo beim Verlassen der Eihülle (Zona pellucida) mit Hilfe des Laser-Assisted Hatchings zu unterstützen. Das Phänomen der verdickten Eizellhülle tritt vermehrt bei Frauen über 35 Jahre auf als auch nach Kryokonservierung von Vorkernstadien.