Frauenarztpraxis Musberg

Dr. med. Anja Bock-Skupin & Kolleginnen, Frauenheilkunde und Kinderwunsch auf den Fildern

Assisted Hatching

Bei einer verdickten Eizellhülle oder einer Verhärtung dieser besteht die Möglichkeit, den Embryo beim Verlassen der Eihülle (Zona pellucida) mit Hilfe des Laser-Assisted Hatchings zu unterstützen. Das Phänomen der verdickten Eizellhülle tritt vermehrt bei Frauen über 35 Jahre auf als auch nach Kryokonservierung von Vorkernstadien.