Frauenarztpraxis Musberg

Dr. med. Anja Bock-Skupin & Dr. med. Ulrike Daferner-Frisch (angest. FÄ)

TESE

TESE (Testikuläre Spermien Extraktion)

Wenn keine oder nur wenige Spermien im Hodengewebe vorhanden sind, ist die Gewinnung von Spermien aus dem Hodengewebe (testikuläre Spermienextraktion) möglich. In einer kurzen Operation wird etwas Hodengewebe entnommen und kann bei Nachweis von Spermien kryokonserviert werden. Diese Proben können im Rahmen einer IVF-/ ICSI-Behandlung aufgetaut, die Spermien herausgesucht und dann in die Eizelle eingespritzt werden.